Schlagwort-Archive: Der Kreml

Der Kreml

Der Kreml

Zweifelsohne eines der Wahrzeichen und Highlights der russischen Hauptstadt Moskau ist ohne Zweifel der Kreml.
Wem dieser Ausdruck und Begriff nun nichts zu sagen vermag, für den sei an dieser Stelle einmal erwähnt, dass es sich dabei um eines der bedeutsamsten Geschichts- und Baudenkmäler in ganz Osteuropa handelt.

Zugleich ist der Kreml auch der mit Abstand älteste Teil der Millionenstadt, denn genau aus diesem Kern hat sich die heutige Metropole hierbei entwickelt. In der Vergangenheit des 15. Jahrhunderts zu dem der Moskauer Kreml errichtet und erbaut worden ist wurde dieser mit Mauern umgeben und mit insgesamt 19 Türmen versehen, so dass es sich hierbei ohne Zweifel um eine Befestigungsanlage handelte, welche eben die Bewohner der Stadt vor anderen angreifenden Mächten und Stämmen schützen sollte. Doch nicht nur der Kreml an sich ist heutzutage eine Sehenswürdigkeit, sondern auch die zahlreichen Bauwerke die sich eben genau innerhalb dessen befinden. Eines der bekanntesten ist dabei sicherlich das so genannte Auferstehungstor, welches besonders eindrucksvoll in den Abendstunden wirkt, weil eben gerade dann hierbei eine tolle Beleuchtung für ein spektakuläres Bild sorgt.
Doch damit nicht genug, auch die Erzengel Kathedrale oder aber der Facettenpalast aus dem Jahre 1491 befinden sich innerhalb des Moskauer Kreml, so dass man diesen bei seinem Aufenthalt in der russischen Hauptstadt auf gar keinen Fall versäumen darf. Zudem befindet sich auch das Regierungsgebäude des russischen Staates auf diesem Platz, so dass inzwischen weltweit im Grunde genommen darauf bezogen nur noch vom Kreml gesprochen wird, was zuweilen zu einigen Schwierigkeiten in der Verständigung führen kann.